zum Inhalt springen
Forum Gesundheitsstandort Baden-Württemberg

„Gemeinsam für gesünder“: Die Kommunikationskampagne des Forums Gesundheitsstandort BW

Gesundheit geht uns alle an. Deshalb verfolgen alle Beteiligten des Forums Gesundheitsstandort Baden-Württemberg ein gemeinsames Ziel: Die medizinische Forschung, innovative Medizintechnik, nutzenstiftende Technologien und die medizinische Versorgung der Menschen im Land weiter voranzubringen. Dieses Ziel unterstreicht auch der Slogan unserer Kommunikationskampagne „Gemeinsam für gesünder“.

„Gemeinsam“ unterstreicht dabei die heute schon bestehende Partnerschaft von mehr als 500 Akteurinnen und Akteuren im Land. „Gesünder“ spiegelt den konkreten Nutzen, den diese Partnerschaft für die Menschen stiftet. Und genau diesen Nutzen möchten wir sowohl den Bürgerinnen und Bürgern als auch der Fachwelt näherbringen.

Kontakt

Sie sind als Akteurin, Akteur oder in einem Projekt des Forums Gesundheitsstandort BW aktiv und wollen bei unserer Kampagne oder bei den geplanten Events dabei sein? Dann melden Sie sich in der Geschäftsstelle bei der BIOPRO unter forum.gsbw@bio-pro.de oder beim Redaktionsbüro unter forum.gsbw@ressourcenmangel.de.

Das Redaktionsbüro

Um Botschaften zielgerichtet zu formulieren und zu platzieren, arbeitet das Forum mit einem fachlich versierten Redaktionsbüro zusammen. Im Dialog mit den Akteurinnen und Akteuren entstehen hochwertige Inhalte, die – versehen mit dem Hashtag #gemeinsamgesünder – in den Kanälen des Forums sowie in denen der Akteurinnen und Akteure verbreitet werden. Die Mitglieder des Redaktionsbüros sind bei der Kommunikationsagentur ressourcenmangel an der Panke GmbH beschäftigt, die die Geschäftsstelle des Forums bei der Kampagne unterstützt.

Tag der offenen Türen am 8. und 9. Juli: Seien Sie dabei!

Im Rahmen der Kampagne lädt das Forum am 8./9. Juli 2022 zu den Tagen der offenen Türen überall im Land ein. Die Akteur:innen des Forums Gesundheitsstandort Baden-Württemberg sind eingeladen, die Vielfalt des Gesundheitsstandorts zu zeigen und den Bürger:innen einen individuellen Einblick hinter die Kulissen zu ermöglichen:

  • Wie erforschen Mediziner:innen an Unikliniken die Medizin der Zukunft?
  • Auf welche neuen Behandlungsmöglichkeiten dürfen Patient:innen hoffen?
  • Was tun die Krankenkassen für die Gesundheit der Bürger:innen?
  • Wie gehen Ärzt:innen in Krankenhäusern mit den Herausforderungen für die medizinische Versorgung um?
  • Welche Arbeitsplätze werden in der Gesundheitsindustrie, den Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen und der medizinischen Versorgung angeboten?
  • Wie entwickelt sich der Gesundheitsbereich in Baden-Württemberg mit Innovationen durch Digitalisierung, Künstliche Intelligenz und Big Data weiter?

Mit Themen wie diesen werden die Akteur:innen ihre jeweilige Arbeit und Rolle im Gesundheitsbereich sichtbar machen. Die inhaltlichen Schwerpunkte können Sie als Akteur:innen selbstständig wählen. Welcher Tag, welche Uhrzeit(en), welche konkrete Aktion Sie anbieten, das entscheiden Sie selbst. Wir freuen uns über eine Rückmeldung für unseren gemeinsamen Terminkalender bis Anfang Juni und hoffen auf eine rege Beteiligung.

Hier können Sie sich den „How-To-Guide“ mit Tipps und weiteren Informationen herunterladen.

Wir als Forum unterstützen Sie gern bei der Organisation. Bei Fragen melden Sie sich gerne bei der Geschäftsstelle (Caroline Friedmann, forum.gsbw@bio-pro.de) oder im Redaktionsbüro (Sandra Wirsching, forum.gsbw@ressourcenmangel.de).

Das Forum on Tour: Die Wanderausstellung

Der Termin für die Tage der offenen Türen bildet gleichzeitig den Auftakt für die Wanderausstellung des Forums. Sie bringt Informationen über innovative Ansätze im ganzen Land zu den Bürgerinnen und Bürgern. Die Ausstellung macht an insgesamt sieben Orten im Land für jeweils mehrere Tage Station. Im Begleitprogramm gehört die Bühne Projekten des Forums und Initiativen der lokalen Partner. Der Auftakt der Wanderausstellung findet vom 9.-11. Juli in Bad Wildbad statt. Weiterführende Informationen über die geplante Route und Details erhalten Sie in Kürze hier auf der Webseite.

Plakate zur Kampagne

Unsere Plakatserie rückt die vielfältigen Stärken der Gesundheitsakteurinnen und -akteure in Baden-Württemberg in den Fokus. Sie können dazu beitragen, sie für die Öffentlichkeit sichtbar zu machen. Bestellen Sie kostenfreie Exemplare für Ihre interne und externe Nutzung – zum Beispiel in Ihren Räumlichkeiten, auf Messen, Tagungen oder in Social-Media-Kanälen.

Wenn Sie unsere kostenlosen Plakate bestellen möchten, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an forum.gsbw@bio-pro.de und geben Sie bitte das/die gewünschte/n Motiv/e und die gewünschte Anzahl an. Für den Download der Plakate klicken Sie hier.

Seiten-Adresse: https://www.forum-gesundheitsstandort-bw.de/ueber-das-forum/kommunikationskampagne