zum Inhalt springen

Auftaktveranstaltung zur Wanderausstellung in Bad Wildbad

Datum

09:30 - 12:30 Uhr
Ort
Forum König-Karls-Bad, Bad Wildbad
Kosten
kostenfrei
Adresse
Forum König-Karls-Bad
König-Karl-Straße
75323 Bad Wildbad
Art
Informationsveranstaltung & Ausstellung
Veranstalter
Forum Gesundheitsstandort Baden-Württemberg & Regionalverband Nordschwarzwald
Kontakt
Forum Gesundheitsstandort BW
Tel.: +49 (0)711 21 81 85 31
E-Mail: forum.gsbw@bio-pro.de
Sprache
Deutsch

Medikamente aus dem 3D-Drucker, Künstliche Intelligenz zur Vorbeugung und Behandlung von Erkrankungen und maßgeschneiderte Therapien gegen Krebs oder Parkinson – die Medizin erreicht immer wieder Meilensteine, die helfen, neue Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten zu finden und die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger zu erhalten.

Bei unserer Wanderausstellung tauchen Sie in die Arbeit des Forums Gesundheitsstandort BW und seiner Akteurinnen und Akteure ein und erleben, was die Medizin der Zukunft leisten kann. Die Ausstellung startet am 9. Juli 2022 im Forum König-Karls-Bad in Bad Wildbad.

Die Ausstellung gibt Einblicke in die aktuelle Forschung und Therapie und stellt innovative Projekte vor, die helfen, die Gesundheitsversorgung von morgen zu gestalten – auch in ländlichen Regionen. Auf zehn Präsentationsflächen erfahren die Ausstellungsbesucherinnen und -besucher in Text, Grafik, Video und Audio, vor welchen Herausforderungen das Gesundheitswesen der Zukunft steht, welche Rolle die Digitalisierung spielt und wie in Baden-Württemberg daran gearbeitet wird, dass alle Bürgerinnen und Bürger vom medizinischen Fortschritt profitieren können.

Seien Sie dabei!

Programm

09:30 Uhr | Einlass & Begrüßungskaffee

10:00 Uhr | Moderation, Begrüßung & Einführung zum Forum Gesundheitsstandort Baden-Württemberg

  • Prof. Dr. Ralf Kindervater
    Geschäftsführung BIOPRO Baden-Württemberg GmbH
    Geschäftsstelle des Forums Gesundheitsstandort Baden-Württemberg

10:15 Uhr | Begrüßung durch die Landesregierung

  • Ministerialdirektor Michael Kleiner
    Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg

10:25 Uhr | Begrüßung aus Lokalpolitik & Region

  • Marco Gauger
    Bürgermeister Bad Wildbad

  • Klaus Mack, MdB
    Vorsitzender des Regionalverbands Nordschwarzwald

10:45 Uhr | Keynote "Neue Wege der Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum"

  • Prof. Dr. Joachim E. Fischer
    Direktor des Zentrums für Präventivmedizin und Digitale Gesundheit Baden-Württemberg; Medizinische Fakultät Mannheim an der Universität Heidelberg

11:15 Uhr | Regionale, landes- und EU-weite Datenräume für eine Medizin der Zukunft

  • Prof. Dr. Oliver G. Opitz
    Leiter Koordinierungsstelle Telemedizin Baden-Württemberg (KTBW)

11:30 Uhr | Anwendungsbeispiel als Impuls für die Podiumsdiskussion: "Rathaussprechstunde" Enzklösterle

  • Sabine Zenker
    Kämmerin und Hauptamtsleiterin Gemeinde Enzklösterle

11:35 Uhr | Podiumsdiskussion zu Herausforderungen bei der Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum

  • Prof. Dr. Ralf Kindervater
    Geschäftsführung der BIOPRO Baden-Württemberg GmbH

  • Prof. Dr. Joachim E. Fischer
    Direktor des Zentrums für Präventivmedizin und Digitale Gesundheit Baden-Württemberg; Medizinische Fakultät Mannheim an der Universität Heidelberg

  • Klaus Mack, MdB
    Vorsitzender des Regionalverbands Nordschwarzwald

  • Sabine Zenker
    Kämmerin und Hauptamtsleiterin Gemeinde Enzklösterle

  • Hartmut Keller
    Geschäftsführer AOK-Bezirksdirektion Nordschwarzwald

  • Prof. Dr. Oliver G. Opitz
    Leiter Koordinierungsstelle Telemedizin Baden-Württemberg

12:00 Uhr | Presserundgang durch die Ausstellung und zum Digital Health Truck und Möglichkeit zum Austausch

Anmeldung

Sie sind interessiert an der Veranstaltung? Melden Sie sich hier kostenfrei an. Wir freuen uns auf Sie!

Anmeldung

Hinweis: Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Ihre Anmeldung. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Seiten-Adresse: https://www.forum-gesundheitsstandort-bw.de/gemeinsam-fuer-gesuender/gemeinsam-fuer-gesuender-buerger-innen/auftaktveranstaltung-bad-wildbad